Mrz 26 2021

Kreative Ideen, wertvolle Faksimiles zu Hause zu präsentieren

Sie haben ein oder vielleicht sogar mehrere exquisite Faksimiles erworben und möchten diese jetzt so repräsentativ und/oder dekorativ wie möglich präsentieren? Zu Ihrer und Ihrer Gäste Freude? Aus Erfahrung kennen die Vertriebsmitarbeiter von der WK Wertkontor GmbH viele Möglichkeiten und auch überraschende Lösungen, Ihre Kostbarkeiten ins beste Licht zu rücken.

Sicher macht es zunächst Sinn, beispielsweise etwaige Zeichnungen Ihrem Wert entsprechend zu rahmen und sie damit nicht nur in ihrer Wirkung zu unterstützen, sondern sie auch vor Staub etc. zu schützen.

Sechs Ideen – sechs repräsentative Darbietungen von authentischen Kostbarkeiten

1.

Die klassische Variante: in der Glasvitrine

Dank dieser repräsentativen Darbietungsform wertvoller Faksimiles erhält Ihre Bibliothek oder Ihr Wohnzimmer sofort eine sehr persönliche und individuelle Note. Zudem sind alle Kostbarkeiten so immer in Reichweite, wenn sie diese einmal wieder zur Hand nehmen möchten.

2.

Die museale Lösung: im transparenten, flachen Schaukasten

Sicher kennen Sie diese attraktive Möglichkeit, Bücher, Zeichnungen, Handschriften etc. aufzubewahren von Ihren Museums- oder Ausstellungsbesuchen. Meist taillen- bzw. hüfthoch – mit einer flachen horizontalen Glasplatte abgeschlossen – aufgestellt, eignet sich dieser Schaukasten geradezu ideal, den wertvollen Faksimiles der WK Wertkontor GmbH einen ihnen gebührenden Ehrenplatz zu verschaffen. Auch diese Lösung bietet die Option, Ihre Schätze schnell wieder in die Hand nehmen zu können.

3.

Die unkonventionelle Form: unsichtbare Regalsysteme

Ein unsichtbares Regalsystem mit Ihren Faksimiles zum Beispiel von der WK Wertkontor GmbH schafft eine Illusion von schwebenden Büchern oder Zeichnungen. Zudem sparen Sie Platz und sorgen dafür, dass Ihre Bibliothek oder Ihr Wohnzimmer heller wirken.

4.

Die gemütliche Variante: der Kaminsims

Kamine bilden oft den Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers und eignen sich daher besonders, um Wertvolles – vielleicht unter einem schützenden Glassturz – zu präsentieren. Sie werden sehen, wie Ihre Kleinode Ihre Gäste magisch anziehen werden, wenn sie bei Ihnen zu Besuch sind.

5.

Die von den meisten genutzte Art: die Bücherwand

Gestalten Sie doch eine elegante persönliche Bibliothek bei sich zu Hause, die Ihre Kostbarkeiten entsprechend in den Fokus rückt. Ganz egal, ob Sie eine Zeichnung oder mehrere besitzen, ein Buch-Faksimile oder fünf: Diese werden immer in einer Bücherwand repräsentativ in den Mittelpunkt gerückt. Und wenn Sie beispielsweise ein Buch an einer Lieblingsstelle aufschlagen und es entsprechend drapieren, wird das seine Wirkung auf den Betrachter nicht verfehlen.

6.

Die Zusatzkomponente: mit Gleichwertigem dekorieren

Sie sind kunstaffin und sammeln gern das Rare und Besondere? Vielleicht befinden sich ja innerhalb Ihres Besitzes noch andere exquisite Kostbarkeiten, die zu zeigen Ihnen am Herzen liegt? Eine alte Taschenuhr, eine Madonna-Skulptur, ein altes Miniaturgemälde eventuell? Dann kombinieren Sie doch diese schönen Dinge mit Ihren Faksimiles von der WK Wertkontor GmbH – und schon potenziert sich die Wirkung aller Exponate miteinander in Harmonie.