Tag Archives: Faksimile

Jun 22 2020

Papst Alexander VI. aus der Familie der Borgia – WK Wertkontor stellt Auftraggeber seines Faksimiles „BORGIANUS LATINUS 425“ vor

Zu den insgesamt 20 Faksimiles, welche die WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh im direkten Vertrieb innerhalb ganz Deutschlands verkauft, gehört unter anderem das Weihnachtsmissale Papst Alexanders VI. Die der Reproduktion zugrunde liegende originale Prachthandschrift wurde zu Zeiten der Renaissance gefertigt und wird heute, viele Jahrhunderte später, in der Vatikanischen Bibliothek in Rom verwahrt. Bis zum heutigen Tag wird das Missale, bei dem es sich um ein Messbuch handelt, das neben Gebetstexten und Liedern mit dazugehöriger Notation auch Regeln für den Verlauf der liturgischen Feier und Richtlinien für das Verhalten des den Gottesdienst abhaltenden Priesters enthält, einmal jährlich, nämlich zu Weihnachten, ausgehoben, um schließlich den feierlichen Mittelpunkt zur Feier der Christnacht im Petersdom zu bilden.

Continue reading
Jun 28 2019

Luxusmarkt boom durch Millennials – längst sind nicht mehr nur klassische Marken, sondern das ganz Besondere gefragt

Werden Luxusliebhaber immer jünger – und anspruchsvoller? Die Zielgruppe der sogenannten Millennials ist zwischen 1980 und 2000 geboren und somit heute zwischen 20 und 40 Jahre alt. Sie ist mit Internet, Instagram, YouTube und Blogs groß geworden und wurde maßgeblich von digitalen Medien geprägt. Aktuelle Studien bestätigen, dass Konsumenten dieser Altersgruppe längst nicht nur klassische Luxusartikel begehren, sondern vermehrt auf den besonderen, „neuen“ Luxus setzen – authentische Kunstreproduktionen, wie WK Wertkontor sie anbietet, gehören hierzu.

Continue reading

Jun 25 2018

Hintergrundwissen Faksimile: Mittelalterliche Buchmalerei

Die WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh hat sich dem Verkauf von Luxusgütern verschrieben. Aber nicht den gängigen Luxusgütern wie teuren Uhren, hochwertigem Schmuck oder schnellen Autos, sondern ganz besonderen Objekten. Darunter fallen rare Faksimiles, also Reproduktionen mittelalterlicher oder frühneuzeitlicher Bücher, die in späteren Jahrhunderten große Bedeutung errungen haben. Die originalen Handschriften und Codices sind Relikte längst vergangener Zeit. Sie üben auf den modernen Menschen eine ganz besondere Faszination aus, die sich auch auf ihre exklusiven Nachbildungen, die in meisterlicher Handarbeit gefertigten und streng limitierten Faksimiles, auswirkt.

Continue reading

Jun 05 2018

Warum Luxusgüter weiter an Faszination gewinnen – Beispiel WK Wertkontor

Die WK Wertkontor GmbH in Gütersloh vertreibt Luxusartikel. In ihrem Sortiment finden sich jedoch nicht die gängigen Güter, zu denen in der Hauptsache teure Autos, exklusive Uhren, Schmuck oder Designerhandtaschen zählen, sondern ganz besondere Produkte. WK Wertkontor hat sich dem direkten Vertrieb von Faksimiles geschichtlich relevanter Handschriften und Codices verschrieben, die allen voran bei Sammlern und Liebhabern von Historischem großen Anklang finden. Wie die übrigen Luxusgüter gewinnt auch diese erlesene und streng limitierte Luxusware aus dem Bereich Geschichte und Kunst derzeit mehr denn je an Faszination. Woran liegt das?

Continue reading